Fragen zur Fernmitgliedschaft

Putting Grün

Damit Sie sich möglichst umfangreich über unser Fernmitgliedschafts-Angebot informieren können, haben wir nachfolgend die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt. Weitere Informationen zur Fernmitgliedschaft können Sie über unser Sekretariat oder direkt per Mail erhalten (zu den Kontaktdaten)

Erhalte ich einen Original DGV Ausweis ?

Ja ! Wir sind ein eingetragenes Mitglied des DGV. Sie erhalten einen Original DGV Ausweis ohne irgendeine Einschränkung.

Wann bekomme ich meinen DGV-Ausweis ?

Wir senden Ihnen Ihren DGV –Ausweis umgehend zu, nachdem dieser vom Deutschen Golf Verband hergestellt wurde. In der Regel ist der Ausweis innerhalb von ein bis zwei Wochen verfügbar.
Mit dem so genannten „Stammblatt“ können Sie sich bereits ohne den DGV Ausweis als Mitglied eines Golfclub ausweisen.

Habe ich volles Spielrecht ?

Ja! Sie können unsere 9- Loch Anlage und die Übungsanlagen mit Driving Range jederzeit und so viel Sie möchten nutzen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit gegen ein reduziertes Greenfee die 18-Lochanlage des benachbarten Golfclub Schloß Auel zu nutzen.

Muß ich eine Platzreife haben ?

Ja. Eine Platzreife und der damit verbundenen Vergabe des Handicap -54 ist eine Voraussetzung, um den DGV-Ausweis zu erhalten. Auf unserer Anlage haben Sie die Möglichkeit auch eine Platzreife zu erwerben. Vielleicht nutzen einfach einen kurzen Urlaub hierzu.

Wo kann ich überall gegen Greenfee Golf spielen ?

Da unser DGV-Ausweis Sie als reguläres Mitglied in einem Golfclub des „Deutschen Golf Verbandes e.V.“ ausweist, haben Sie überall die Möglichkeit entsprechend der Regelung des jeweiligen Golfclub zu spielen. Hier ist Ihr offizielles Handicap vermerkt, und der Ausweis wird praktisch durchgehend in Deutschland und im Ausland anerkannt. Informieren Sie sich vorher über die Gastspielregelung der jeweiligen Golfanlage, auf der Sie spielen möchten. Ggf. gibt es Handicapbeschränkungen die einzuhalten sind.

Wie wird der Mitgliedsbeitrag bezahlt ?

Die Mitgliedsbeiträge werden in der Regel per Lastschriftverfahren eingezogen. In Ausnahmefällen kann der Beitrag auch überwiesen werden.

Wann werden die Beiträge abgebucht ?

Die Mitgliedsbeiträge werden erstmalig im Monat des Eintritts abgebucht. Danach erfolgt ein Einzug des Mitgliedsbeitrag immer im Januar eines Jahres.

Wann kann ich meine Mitgliedschaft kündigen ?

Die Mitgliedschaft kann immer bis spätestens 30. September zum 31.12. eines Jahres gekündigt werden. Die Kündigung sollte schriftlich per Einschreiben erfolgen.

Werden DGV Karten vermittelt ?

Nein. Die Robert Hoppe Golfsportanlage GmbH Schloss Auel vertreibt ausschließlich eigene DGV-Karten. Es werden keine DGV-Karten anderer Golfclubs vertrieben. Wir sind reguläres Mitglied des DGV und bieten nicht nur Fernmitgliedschaften an.
Haben Sie noch weitere Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder informieren Sie sich per Mail.